Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DEN INTERNET-AUFTRITT DER BAUER MEDIA GROUP

Einzelne Funktionen dieser Webseite sind mit der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzrechtes verbunden. Die Bauer Media Group legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Zu den personenbezogenen Daten gehören zum Beispiel Name, Postanschrift, Bankverbindung oder E-Mail-Adresse. Die Bauer Media Group verwendet diese Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Zusendung von Informationsmaterial und zur Belieferung mit den von Ihnen gewünschten Zeitschriften. Alle personenbezogenen Daten werden auf Servern in Deutschland verarbeitet und nicht länger als erforderlich gespeichert.

Mit den nachfolgenden Datenschutzhinweisen informieren wie Sie darüber, welche Arten von Daten zu welchem Zweck erhoben und verarbeitet werden und wie wir dabei den Datenschutz im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben gewährleisten. Für die Nutzung unserer Webseite gilt jeweils die auf dieser Internetseite veröffentlichte Fassung der Datenschutzhinweise. Bitte halten Sie sich über Aktualisierungen der vorliegenden Datenschutzhinweise regelmäßig auf dem Laufenden.

Sofern Bestellungen auf elektronischem Wege eingehen oder Leistungen über elektronische Medien erbracht werden, werden die damit in Zusammenhang stehenden Daten (IP-Nummer, Name, Zeitpunkt, ggf. Zahlungsdaten, Art der Leistung) zum Zweck der Nachweisführung über Bestellung und die ordnungsgemäße Erbringung und Abrechnung der Leistung gespeichert.

Die Verwendung personenbezogener Daten in der Verlagsgruppe unterliegen den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung, des Bundesdatenschutzgesetzes, sowie bei Nutzung der Internet-Portale und Online-Zeitungen dem Telemediengesetz und dem Rundfunkstaatsvertrag.

Gern senden wir Ihnen Informationen der Bauer Media Group oder mit uns kooperierender Unternehmen zu. Wenn Sie elektronische Medien nutzen, können Sie Informationen entweder hier auf bauermedia.com oder per E-Mail erhalten.

Die Bauer Media Group unternimmt entsprechend des Standes der Technik alle erforderlichen technischen und organisatorischen Anstrengungen, Ihre Kundendaten vor Verlust, Verfälschung oder Kenntnisnahme Unbefugter zu sichern.

Nutzung von Daten durch die Bauer Media Group

Soweit dies im Rahmen des mit Ihnen geschlossenen Vertrages erforderlich ist oder Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben, dürfen die von Ihnen im Zusammenhang mit der Abonnementbestellung, Newsletterbestellung, Gewinnspielteilnahme, Registrierung als Nutzer oder bei anderen Gelegenheiten ausdrücklich abgefragten Informationen von uns auch an andere Unternehmen der Bauer Media Group übermittelt werden, damit diese die Daten dazu verarbeiten und nutzen können, um Ihnen die jeweils bestellten Services zu erbringen und/oder über Angebote zu Medienprodukten der Bauer Media Group zu informieren.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke zu widersprechen. Senden Sie uns dazu eine Mail mit Name, Anschrift, Kundennummer und Ihrem Anliegen an kundenservice(at)bauermedia.com.

Weitere Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie gern an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten der Bauer Media Group per E-Mail an datenschutz(at)bauermedia.com richten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage für die für die Weitergabe Ihrer Daten zur Vertragserfüllung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Automatisch erhobene Protokolldaten

Bei jedem Aufruf unserer Webseite werden automatisch die folgenden Browserinformationen in den Logfiles unseres Webservers protokolliert:

– IP-Adresse des anfragenden Rechners

– die komplette Anfrage an unsere Server inkl. Anfrage-Zeile, http- & identid-Username, Remote Host

– auf unserer Webseite aufgerufene Dateien und URL

– Internetseite, von der aus der Aufruf stattfindet

– http-Antwort-Code und -Größe

– Datum, Uhrzeit, Dauer des Besuchs

Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den ordnungsgemäßen Betrieb und die Funktionsfähigkeit unserer Webseite sicherzustellen und zu optimieren, eine angemessene Datensicherheit zu gewährleisten und mögliche Cyberangriffe durch Dritte verfolgen zu können. Die Protokolldaten werden unmittelbar gelöscht, sobald sie für diese Zwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Einsatz von Cookies

Die Bauer Media Group (im Folgenden auch „wir“, „uns“) verwendet auf den von ihr betriebenen Webseiten an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies können unterschiedliche Daten speichern und dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, sicherer und effektiver zu machen. So dienen diese der stetigen Verbesserung unserer Service-Qualität und dazu, Ihnen die Nutzung geschlossener Nutzerbereiche zu ermöglichen und die Speicherung individueller Nutzereinstellungen zu ermöglichen. Dabei verwenden wir zum einen eigene Cookies. Damit besondere Funktionalitäten (wie z.B. Funktionen von sozialen Netzwerken) in unsere Webseite integriert sowie Anzeigen auf unserer Webseite geschaltet werden können, werden über unsere Webseite allerdings auch Cookies von Drittanbietern gesetzt.

Indem Sie unsere Webseiten nutzen, erklären Sie sich mit dem Einsatz der über unsere Webseiten gesetzten Cookies einverstanden.

Google Analytics
_ga,_gat, _gat_UA-*, _gid

Werden gesetzt, um Informationen über Besucher, die unsere Website nutzen, zu sammeln. Wir benutzen diese Informationen, um Berichte zu erstellen und uns bei der Verbesserung der Website zu helfen. Die Cookies sammeln Information in anonymisierter Form, einschließlich der Anzahl der Website-Besucher, wo die Besucher der Website hergekommen sind und die Seiten, die sie besuchten.

Datenschutzinformationen von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de
Optout: https://support.google.com/analytics/answer/181881?hl=de
_gat, _gat_bdu, _gat_UA-* = Session
_gid = 24 Stunden
_ga, _gads = 2 Jahre

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.


Verhinderung des Einsatzes von Cookies und Opt-Out

Sie können das Speichern von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers oder durch die Installation von Browser-Add-Ons verhindern, etwa indem Sie in diesem das automatische Setzen von Cookies generell deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Für einzelne Funktionen/Cookies haben Sie die Möglichkeit, einen sog. Opt-Out durch Anklicken eines Opt-Out-Links durchzuführen. Durch Anklicken dieser Opt-Out-Links werden die bisher gespeicherten Cookies jeweils durch ein neues Cookie ersetzt, das die in den bisherigen Cookies gespeicherten Informationen löscht und die weitere Erfassung von anonymisierten Informationen verhindert. Bitte beachten Sie, dass die Opt-Out-Funktion jeweils an das verwendete Endgerät und den Browser geknüpft ist. Wenn Sie mehrere Endgeräte/Browser nutzen, müssen Sie das Opt-Out daher auf jedem einzelnen Gerät/Browser durchführen. Sofern Sie in Ihrem Browser alle Cookies löschen, werden hierdurch auch die Opt-Out Cookies gelöscht, so dass es erforderlich werden kann, die Opt-Out-Links erneut anzuklicken.

Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Webseite Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden: “Google”). Google Analytics verwendet Cookies, über die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglicht wird. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir nutzen Google Analytics dabei mit aktivierter IP-Anonymisierung, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Nähere Informationen über die Datenerhebung und -verarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen, die Sie unter http://www.google.com/policies/privacy abrufen können.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Social Plugins von Facebook

Auf unserer Webseite sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA (im Folgenden „Facebook“) eingebunden. Wenn Sie eine Internetseite unserer Website aufrufen, auf der ein solches Plugin eingebunden ist, wird automatisch eine Verbindung zu den Facebook-Servern aufgebaut. Facebook erhält dabei die Information, dass die Internetseite aufgerufen wurde. Sind Sie dabei mit Ihrem persönlichen Facebook-Account bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Aufruf der Internetseite Ihrem persönlichen Facebook-Account zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook haben und dass wir für die Datenerhebung und -verarbeitung durch Facebook nicht verantwortlich sind. Weitere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Social Plugins von Twitter

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerkes „Twitter“ eingebunden. Diese Plugins werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA (im Folgenden „Twitter“). Wenn Sie eine Internetseite unserer Website aufrufen, auf der ein solches Plugin eingebunden ist, wird automatisch eine Verbindung zu den Twitter-Servern aufgebaut. Twitter erhält dabei die Information, dass die Internetseite aufgerufen wurde. Sind Sie dabei mit Ihrem Twitter-Account bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Aufruf der Internetseite Ihrem persönlichen Twitter-Account zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter haben und dass wir für die Datenerhebung und -verarbeitung durch Twitter nicht verantwortlich sind. Weitere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch Twitter finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Widerruf Ihrer Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Soweit Sie für einzelne Funktionen unserer Webseite eine Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Ein Widerruf ist zu richten an datenschutz(at)bauermedia.com. Bitte beachte Sie, dass Sie im Falle eines Widerrufs Ihrer Einwilligung die davon betroffenen Funktionen ggf. nicht mehr nutzen können.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Übertragbarkeit, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung

Als Nutzer unserer Webseite sind Sie sind berechtigt, unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Auf entsprechende Anforderung teilen wir schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Zusätzlich haben Nutzer unserer Webseite nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Übertragbarkeit, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Wenden Sie sich Abo-Anliegen bitte an kundenservice(at)bauermedia.com sowie bei allen weiteren Anliegen an datenschutz(at)bauermedia.com.

Änderungen dieser Datenschutzhinweise

Wir behalten uns das Recht vor, die Inhalte dieser Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit zu ändern, um diese technischen Änderungen auf unserer Webseite oder den einschlägigen rechtlichen Vorgaben anzupassen. Sobald eine Änderung der Datenschutzhinweise erfolgt, werden wir Ihnen die jeweils aktuelle Fassung auf dieser Seite zur Verfügung stellen.

Wenn Sie Fragen zur Datenverarbeitung auf unserer Webseite haben oder gar eine unzulässige Datenverarbeitung befürchten, können Sie sich gern jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz(at)bauermedia.com oder an eine Datenschutz-Aufsichtsbehörde wenden.

Stand: Mai 2018.